Veranstaltungen

   

Spiel- und Sporttag

Eine kleine Verschnaufpause, bevor wir ins zweite Schulhalbjahr starteten, bot uns der Spiel- und Sporttag. Die Sportlehrer hatten für alle Kinder der Schule einen Bewegungsparcours in der Sporthalle aufgebaut. Jeder konnte nach Lust und Laune klettern, hangeln oder Kisten stapeln. Wir man auf den Fotos sieht, hat es allen wieder viel Spaß gemacht.

Toter Winkel - Projekt des Round Table

Die dritten und vierten Klassen nahmen im Rahmen des Verkehrsunterrichts am Projekt des Round Table teil. Sie erfuhren, was ein toter Winkel ist und welcher Gefahr man ausgesetzt ist, wenn man sich in diesem befindet. Jedes Kind durfte mal auf den Fahrersitz des LKW klettern und von dort aus versuchen, die gesamte Klasse zu entdecken. Das funktionierte aber nicht, denn alle Kinder standen im toten Winkel! Weitere Informationen zu diesem Projekt findet man auf www.toter-Winkel.de

Warum wir froh sein können, dass der Weihnachtsmann uns überhaupt Geschenke gebracht hat

Die Klasse 3a hat im Englischunterricht mit Frau Witzmann ein Musical einstudiert. Leider konnte dieses vor Weihnachten nicht mehr aufgeführt werden. Das wurde aber in der zweiten Schulwoche nach den Weihnachtsferien nachgeholt und so konnten alle Zuschauer sehen, warum wir froh sein können, dass wir an Weihnachten überhaupt Geschenke bekommen haben. Father Christmas hatte in dem Musical nämlich ganz schön Streß... Zuerst streikten seine Rentiere, dann fielen alle Geschenke vom Schlitten und schließlich wurden sie auch noch von einer gemeinen Räuberbande geklaut. Mit Hilfe der Engel, Kinder und Polizei, konnte Father Chtistmas die Geschenke dann aber doch noch rechtzeitig zum Weihnachtsfest ausliefern.

Danke, liebe 3a, für dieses lustige englische Musical!

Weihnachtspäckchenkonvoi

In diesem Jahr haben die Kinder unserer Schule Weihnachtspäckchen für Kinder in Osteuropa gepackt. Viele Haben sich dafür von einem geliebten Spielzeug getrennt, um einem anderen Kind eine Freude zu machen.  Moritz Rautenberg vom Round Table holte die liebevoll verpackten Geschenke am 21.11.2019 ab. Der Weihnachtspäckchenkonvoi ist eine Aktion des Round Tables, die jährlich stattfindet und vielen Kindern, die sonst kein Weihnachtsgeschenk bekommen, schöne Weihnachten beschert.

Lauftag / Sponsorenlauf

Am 21. Juni fand unser alljährlicher Lauftag statt. Dieses Jahr gab es allerdings eine Neuerung. Einige Wochen vor dem Lauf sollten die Kinder Sponsoren suchen, die ihre Ausdauer mit einem selbst gewählten Geldbetrag pro gelaufener Runde (à 2km) belohnen. Das gesponsorte Geld soll für die Anschaffung digitaler Medien für den Unterricht eingesetzt werden. Dank unserer lauffreudigen Schülerinnen und Schüler und den großzügigen Sponsoren ist so eine Summe von 2159,56€ zusammen gekommen. Wir bedanken uns bei allen helfenden Elternhänden, Läuferinnen, Läufern, Sponsorinnen und Sponsoren!

Unsere bunte Projektwoche

Vom 24.04. bis 30.04.2019 fand an unserer Schule eine Projektwoche statt. Die Kinder konnten sich für diesen Zeitraum eins von über 20 Projekten auswählen. Wir bedanken uns herzliche bei allen Projektanbieterinnen und -anbietern, sowie allen Helfenden!

Am 30.04. wurden alle Projekte präsentiert. Außerdem wurde Herr Fünsterer verabschiedet.

Fasching in Sterley

Am 1. März feierten wir  Fasching. Piraten, Prinzessinnen, Cowboys, Indianer  … hatten an diesem Tag die Schule fest in ihrer Hand. Die Klassenräume wurden geschmückt und es gab überall leckere Sachen zu essen. In der Turnhalle legte Bobbi wieder auf, so dass alle tanzen, springen und toben konnten. Die Lieblingshits konnte mittlerweile jeder mitsingen. Auch die Lehrerinnen und Lehrer kamen an diesem Tag im Kostüm. Wie sie sich herausgeputzt hatten, könnt ihr hier sehen.

Schülerdisco

Die Schülerdisco

Die Schülerdisco war sehr gut besucht. Es waren 150 Kinder da. Zum Glück hatten wir von der SV vorher in den Klassen gefragt, wie viele ungefähr kommen würden, sodass wir uns auf alles einstellen konnten. Es gab viel zu essen (Sogar Wackelpudding!) und auch reichlich Getränke. Der DJ war Bobbi. Er hat viel vorbereiten müssen, aber es hat sich gelohnt. Die Musik war cool. Und auch die Beleuchtung mit den vielen bunten Lichtern hat uns sehr gut gefallen. Die Schülerdisco war soooo toll! Danke Bobbi!

Doch noch eine Bitte von mir: Für das nächste Mal wünsche ich mir, dass mehr Kinder zum Aufräumen bleiben.

Leona, Klasse 3c

 

Spiel- und Sporttag

Am Montag nach den Halbjahreszeugnissen veranstalteten wir einen Spiel- und Sporttag. In der Halle waren 16 Stationen aufgebaut, an denen man hangeln, klettern, springen und turnen konnte. Als Höhepunkt des Tages durfte jede Klasse auf Zeit ein Feuerwehrauto ziehen.

Mathematikolympiade

Im Dezember fand in Mölln die Kreisrunde der Mathematik-Olympiade statt. Dort haben Malte, Bela und Leo (v. l.) aus der 3a den 3. Platz in ihrer Altersstufe erreicht. Das war eine tolle Leistung! 

Krippenspiel

Am 19.12.2018 fand bei uns in der Mensa ein Krippenspiel statt, das die Klasse 4a zusammen mit Frau Witzmann einstudiert hatte. Eingeladen waren alle Klassen, der Kindergarten und nachmittags die Eltern, Geschwister und Großeltern. Die Vorstellung fanden alle toll, auch die Kostüme und das Bühnenbild begeisterten.

Nikolausturnier

Am 6. Dezember fand in unserer Schule ein Nikolausturnier statt. Die ersten und zweiten Klassen spielten zwei Stunden lang gegeneinander "Ball gegen die Wand". Die dritten und vierten Klassen traten danach gegeneinander im "Keulenrauben" an. Alle Klassen gaben ihr Bestes und wurden zum Schluss mit einem Schoko-Nikolaus belohnt.

Bundesjugendspiele

Am 20.09.2018 fanden an unserer Schule die Bundesjugendspiele statt. Zuerst waren die ersten und zweiten Klassen dran, danach die dritten und vierten. Es gab vier Disziplinen: Hürdenlauf, Weitsprung, Weitwurf und 7-Minutenlauf. Es war ein schöner Vormittag bei herrlichem Wetter. Alle freuten sich über ihre Urkunden, die es eine Woche später gab.